Kinesiology Tape Ausbildung Samstag 29. Juni 2019

Kinesiology Tape Ausbildung Samstag 29. Juni 2019

149,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 1 Tag(e)

Beschreibung

Ausbildung „Kinesiologisches Taping“ der Arteso Akademie Zwickau mit unserem Top-Dozenten Jan Hempel


Jan Hempel (* 21. August 1971 in Dresden) ist ein ehemaliger deutscher Wasserspringer. Er errang zwischen 1986 und 2003 insgesamt 14 Medaillen bei Olympischen Sommerspielen sowie Welt- und Europameisterschaften, darunter vier Europameistertitel sowie 50 nationale Titel. Damit ist er in der deutschen Sportgeschichte der erfolgreichste Sportler in dieser Sportart.


Diese Ausbildung richtet sich an Physiotherapeuten, Ärzte, Masseure, Ergotherapeuten, Heilpraktiker, Body-Worker, Fitness-Trainer, Sportlehrer, Personal-Trainer und alle die sich für Kinesiologie Tape interessieren.


Beschreibung:

Das bringt dir unsere hochwertige Ausbildung
Durch die Absolvierung der praxisorientierten Ausbildung im Kinesiologischen Taping wirst du in der Lage sein, selbständig eigene Kinesiologische Tapeanlagen fachmännisch anzubringen.


Weiterbildung sichert dir zusätzlichen Erfolg
Kinesiologisches Taping ist vielseitig einsetzbar und leistet mittlerweile einen wesentlichen Beitrag bei den unterschiedlichsten Symptomen im modernen Sport- und Therapiebereich.


Du wirst effizient in kurzer Zeit viel lernen
Im eintägigen Lehrgang Kinesiologisches Taping werden dir Kenntnisse vermittelt, damit du mit fallspezifischen Anlagetechniken Heilungsprozesse unterstützen, Schmerzen lindern und muskuläre Dysfunktionen beheben kannst.


Du erhältst alle nötigen Grundkenntnisse
Im theoretischen Teil des Kurses erhältst du einen historischen Einblick sowie Informationen zum Hintergrund und die Wirkungsweise des Kinesiologischen Tapings.


Wir schulen dein Praxisfachwissen
In der Praxis präsentieren wir dir die Grundanlagetechniken im Kinesiologischen Taping sowie spezielle Anlageformen für ausgewählte Krankheitsbilder. Du wirst die verschiedenen Anlagen selbst zuschneiden und anlegen dürfen, damit du versiert mit dem Tape umgehen kannst. Zum Abschluss des Kurses werden individuelle Anlagen indikations- und fallspezifisch hergeleitet und angelegt.


Perfektioniere dich im Umgang mit dem Taping
Der Kurs Kinesiologisches Taping ist eine praxisnahe Ausbildung. Du bekommst hochwertiges Ainova Kinesiology Tape zum Üben während des Kurses zur Verfügung gestellt.


Du wirst in kleinen Gruppen effektiver lernen
Damit du während der Weiterbildung genügend Möglichkeiten hast, Unterstützung des Dozenten Jan Hempel in Anspruch zu nehmen, wird der Kurs mit reduzierter Teilnehmeranzahl durchgeführt.


Du wirst von unserem Dozenten Jan Hempel profitieren
Es freut sich der praxis- und lehrerfahre Referent Jan Hempel darauf, dich zu unterrichten und dir nach erfolgreichem Abschluss unser Zertifikat zu überreichen.


Inhalte:

Theorie

  • Geschichte und Herkunft des Kinesiologischen Tapings
  • Anatomie & Physiologie
  • Neurophysiologische Grundlagen
  • Wirkung des funktionellen Tapens
  • Einsatzbereiche
  • Eigenschaften des Kinesiologischen Tapes
  • Klassisches vs. Kinesiologisches Taping
  • Unterschiede der Anlagetechniken
  • Ausblick Neural- & Lymphtaping
  • I,- Y-, X-Tapes, Fächer-, Cross- und Spiral-Tape sicher anwenden
  • Bedeutung der einzelnen Farben


Praxis

  • Vorbereitung vor dem Tapen
  • Umgang mit Kinesiologischem Tape
  • Tapes zuschneiden und anlegen
  • korrekte Positionierung
  • Spezifische Anlagen für häufige Beschwerdebilder
  • Herleitung individueller Anlagen
  • Grund-Anlagetechniken
    • Muskeltechnik
    • Faszientechnik
    • Ligamenttechnik
    • Korrekturtechnik
    • Kombinationstechniken

Schwerpunkte sind...

  • Die Anwendung an der oberen Extremität, an Nacken, Schulter, Rumpf und Oberarmen
  • Die Anwendung an der unteren Extremität, an Hüfte, Leiste, Beine, Knie und Fuß
  • Die Anwendung an der Wirbelsäule
  • Die Anwendung von Cross Tape


Details:

Zielgruppe
Personen, die sich beruflich oder privat im Bereich Kinesiologisches Taping weiterbilden möchten.

Voraussetzung
Mindestalter: 16 Jahre

Dauer, Umfang, Zeiten & Kosten
1 Tag (8 Unterrichtseinheiten)
9 Uhr bis 17 Uhr
149,- € pro Teilnehmer (inkl. Pausenverpflegung)

Prüfung
Im Kurs Kinesiologsiches Taping ist keine Prüfung vorgesehen.

Zertifikat
Im Anschluss an die Ausbildung wird dir dein Zertifikat mit der Bezeichnung "Kinesiologisches Taping" verliehen. Das Zertifikat wird dir in einer deutschsprachigen Version überreicht.